Freitag , 24 februar 2017

ÜBER UNS

Das Unternehmen KOPO, GmbH Mirna wurde 1990 gegründet. Wendepunkt des Unternehmens war 1992, als die Entwicklung der Metallteilproduktion begann. Im Jahre 1995 begann dann die Produktion der Hydrantenschränke, was auch noch heute der wichtigste Geschäftsbereich unseres Unternehmens ist. Ab 2000 startet unser Unternehmen mit dem Programm Korrosionsschutz der Metalloberflächen. Das Unternehmen beschäftigt heute 15 Arbeiter und hat folgende Standorte: Mirna, Trebnje und Ljubljana. Zurzeit investieren wir hauptsächlich in die Entwicklung von Hydrantenschränken und Metallerzeugnissen für die Auto und Möbelindustrie. Letzteres wird ausschließlich für den deutschen Markt hergestellt.

Wir garantieren die Qualität nach dem Standard des Qualitäts-Institutes Bureau Veritas.
Veritas_Logo

Main-jpg

Locilo

Schlauchhaspel
Lackierlange
Magnum-Klemmverbinder